20. Linzer Baumforum

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

thumb

Beim 20. Linzer Baumforum sprach Bernhard Reiter von der Initiative Innenhofgrün zum Thema Rechtlicher Baumschutz in der Landeshauptstadt Linz.

More...

Presseaussendung, 25.8.2014

Ganzen Artikel ansehen  | 2 Comments

Vorbereitungen für die Fällung der Linde im Garten von Dinghoferstraße 5 (20.8.2014).

Erhaltenswerte Linde für Tiefgarage geopfert

More...

Kepler Salon

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Eingang Keplers Wohnhaus, Rathausgasse 5

Wer fürchtet sich vorm großen Baum? Eine Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Furcht und Ehrfurcht vor der Natur Obwohl der Wert von Bäumen für Lebensqualität und Ökologie gerade in der Stadt praktisch unbestritten ist und seit den 80er Jahren einiger Freiraum für das Stadtgrün erkämpft wurde, haben es Bäume in letzter Zeit schwer: Unter dem Druck […]

More...

Kepler Salon Exkursion

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Viel Grün im Grau – verborgene Gärten und Höfe im Stadtzentrum Thema dieser Exkursion ist die Vielfalt an Grünsubstanz, die sich – oft kaum bemerkt und von außen wahrnehmbar – hinter den Fassaden der Blockrandbauten verbirgt. Gemeinsam mit Friedrich Schwarz besuchen wir ausgewählter Höfe, wo wir in einen Diskurs über Bedeutung, Umgang, Wahrnehmung und Gestaltungsqualitäten […]

More...

Fest der Natur

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

stand

Beim größten Naturfest Österreichs erläutern wir die Wichtigkeit von (Alt-)Baumbeständen in Städten, die Möglichkeiten des Baumschutzes, der Baumpflege und der baumschonenden Stadtentwicklung in Linz und anderswo. Außerdem sammeln wir (wieder) Unterschriften für ein baumfreundlicheres Klima in der Stadt Linz! Bei unserem Stand gibt es Hängematten zum Ausruhen, wir verschenken Setzlinge verschiedener Baumarten und bieten Kekse […]

More...

Das BGH-Urteil vom 6.3.2014 (Deutschland)

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Im Urteil vom 6.3.2014 (III ZR 352/13) hat der deutsche Bundesgerichtshof in Karlsruhe entschieden, dass ein von gesunden Pappel herab fallender Ast (die als Weichholz-Baumart ebenso wie zB Weiden oder Kastanien dafür anfälliger ist), der ein Auto beschädigt hat, zum allgemeinen Lebensrisiko gehört und die Gemeinde, der der Baum gehört und die ihn regelmäßig kontrollieren […]

More...

Der Obstbau in Linz

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Einen Aufschluss über den früheren Obstbaum-Bestand der Stadt Linz gibt ein Artikel unter dem Titel „Der Obstbau in Linz“ aus dem Statistischen Jahrbuch der Stadt Linz 1953, den wir hier auszugsweise wiedergeben: Linz hat einen Bestand von 176 000 Obstbäumen. Der größte Teil davon, rund drei Fünftel, steht in Hausgärten, an denen Linz sehr reich […]

More...

Baumschonende Stadtentwicklung

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

lutherplatz

Unzureichender Baumschutz bei Bauvorhaben Bei Bauvorhaben werden Bäume häufig als Störfaktor gesehen, den es ehestmöglich zu beseitigen gilt. Die im Bebauungsplan enthaltenen Bestimmungen zur Begrünung werden von der Stadtverwaltung oft nur lasch exekutiert oder sogar ignoriert und umgangen. Dabei können Bäume auf Baustellen effektiv geschützt werden, wenn Baumsachverständige von Anfang an in die Planung und […]

More...

Erhalt & Pflege statt Baumfällungen

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

rodung

Ein alter Baum hat Jahrzehnte gebraucht, um seine beeindruckende Größe zu erreichen. Zu oft werden gesunde, alte Bäume leichtfertig gefällt und durch junge, oft kleinwüchsige Bäume ersetzt. Diese erreichen aber den ökologischen Wert eines großen alten Baumes nicht annähernd. Stadtbäume verdienen, dass wir ihnen durch rechtzeitige kompetente Pflegemaßnahmen eine ihnen angemessene Lebenserwartung ermöglichen. Dazu gehört, […]

More...

Transparenz & Bürgerbeteiligung

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

bänder1

Bevorstehende Fällungen werden derzeit von den Stadtgärten Linz mit Plastikschleifen an den betroffenen Bäumen angekündigt. Diese Markierungen sind sinnvoll, erreichen aber nur Leute, die unmittelbar an diesen Bäumen vorbei kommen. Um die Transparenz zu verbessern, sollten darüber hinaus auf der Website der Stadt Linz der Gesundheitszustand aller öffentlichen Bäume sowie geplante Pflegemaßnahmen dokumentiert werden. Wir […]

More...

Verkehrssicherungspflicht für Baumhalter

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Die Notwendigkeit für Gemeinden und andere Grundeigentümer, jährliche Baumkontrollen durchzuführen, ergibt sich nach der ständigen Rechtssprechung aus der so genannten Verkehrssicherungspflicht nach § 1319 ABGB: Wird durch Einsturz oder Ablösung von Teilen eines Gebäudes oder eines anderen auf einem Grundstück aufgeführten Werkes jemand verletzt oder sonst ein Schaden verursacht, so ist der Besitzer des Gebäudes […]

More...

Wohnen in der Stadt — Natur in kleinen Dosen

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Abb. 1: Schema: So könnte ein Innenhofblock nach der Begrünung aussehen. (Entnommen aus: Bayr. Staatsminist. f. Landesentw. und Umweltfragen, 1983: Grüne Innenhöfe)

Viele Stadtbewohner sind Haus- und Gartenbesitzer oder haben zumindest einen Kleingarten in Pacht. Der Durchschnittsstädter jedoch lebt mehr oder weniger dauernd in mehrgeschossigen Wohnhäusern entweder im Zentrum oder in einem der neuen Siedlungsgebiete am Stadtrand. In diesem Kapitel geht es um die Ökologie dieses häufigen städtischen Nutzungstyps.

More...

Stadtparks und Grünflächen — Erholung für Mensch und Natur

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Abb. 2: Parks sind Inseln der Ruhe und Erholung für den Stadtmenschen und haben wichtige klimatische und ökologische Funktionen. (Foto: W. Mittmannsgruber)

Parks sind heute aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Mit Weisheit haben unsere Vorfahren daran gedacht, auch in die Stadt Grün hineinzubringen, das uns heute zugute kommt. Betrachten wir das „öffentliche Grün“ etwas näher.

More...

Erfolg für Innenhofgrün!

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Vergleich des ursprünglichen Bebauungsplan-Entwurfs mit dem nun in Kraft getretenen.

Einheitliche Baufluchtlinien entlang bestehender Hoffassaden, keine „schleichende“ Ausweitung der Bauflucht in den Innenhof ✓ Erfüllt: Die Möglichkeit eines Zubaus zum Haus Fadingerstraße 17 wurde gestrichen! Alten Nussbaum im Bebauungsplan als erhaltenswert kennzeichnen ✓ Erfüllt: Der Nussbaum im Garten von Fadingerstraße 17 wird im Bebauungs- plan als erhaltenswert eingezeichnet, wie von den Stadtgärten Linz vorgeschlagen Ein […]

More...

Bäume in der Stadt — Bedeutung und Gefährdung

Ganzen Artikel ansehen  | Keine Kommentare

Abb. 3: Schema: Der natürliche Stoffkreislauf ist in der Stadt vielfach unterbrochen, weil ein großer Teil des Bodens abgedichtet ist. Aber man kann diesen wichtigen Kreislauf nachvollziehen, indem man die organischen Abfälle kompostiert, statt sie zu verbrennen oder wegzuwerfen.
(Entnommen aus: Schreiber, R., 1982)

Bäume in der Stadt — Bedeutung und Gefährdung Es wurde schon des öfteren auf den Wert von Pflanzen, insbesondere von Gehölzen hingewiesen. Vor allem in der Stadt haben Lärmschutz, Staubfilterung, Luftbefeuchtung und Sauerstoffproduktion große Bedeutung. All dies kann durch eine reichhaltige und gesunde Stadtvegetation bewerkstelligt werden.

More...