Beginn der Abbrucharbeiten auf Mozartstraße 33

Heute, am 15. Juli 2013, hat der Abbruch des Gebäudes in der Mozartstraße 33 begonnen. Das alte Haus wurde vermutlich in den 1880er Jahren errichtet und um 1960 aufgestockt und neu verputzt. Vorerst werden Fenster, Türen, (Vollholz-)Parkettböden, Möbel udgl. entfernt – genauer gesagt aus dem Fenster im 2. Stock in die Bauschuttcontainer vor dem Haus geschleudert – bevor in wenigen Tagen der tatsächliche Abbruch des alten Ziegelmauerwerks beginnt. Im Garten hat gleichzeitig die Rodung der alten Gehölze begonnen, die bis jetzt ein naturbelassenes Refugium gebildet haben.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Artikel wurde am Juli 16, 2013 in der Kategorie Mehr Info, Situation im betroffenen Hofgeviert abgelegt. Sie können die Antworten zu diesem Artikel über den RSS 2.0-Feed abonnieren. Die können diesen Artikel kommentieren, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Website hinzufügen.