Artikel in der Rundschau, KW 28

Linzer im Blick [Seite 2]
super linza – Bernhard Reiter und Kati Pregartner setzen sich für jahrzehntealte Bäume in einem Linzer Innenhof ein, die durch ein Bauprojekt bedroht sind. Sie sammelten mehr als 100 Unterschriten für den Erhalt der alten Bäume.

Unterschriften gegen Baumfällungen [Seite 4]
Eine geplante Tiefgarage und ein Zubau bedrohen den Baumbestand in zwei Innenhöfen an der Fadingerstraße. Die „Initiative Innenhofgrün“
kämpt, wie vergangene Woche von der StadtRundschau berichtet, dagegen an. Diese Woche übergaben Bernhard Reiter Unterschriten gegen Baumfällungen (2. v.l.) und Kati Pregartner (l.) von der Initiative insgesamt 122 gesammelte Unterschriten gegen das Bauprojekt an Gunter Amesberger, Direktor der Stadtentwicklung Linz, der versprach, dass diese im Bauverfahren entsprechend berücksichtigt werden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Artikel wurde am Juli 11, 2013 in der Kategorie Presseberichte über uns abgelegt. Sie können die Antworten zu diesem Artikel über den RSS 2.0-Feed abonnieren. Die können diesen Artikel kommentieren, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Website hinzufügen.